Schön sie zu hören

Unsere Ohren hören – unser Gehirn verarbeitet.

Am Anfang steht bewegte Luft, Schall der sich ausbreitet, wenn Körper beginnen zu schwingen. Sei es die Stimme unseres Gegenübers, Klänge oder Geräusche, die unser Ohr erreichen. Über ein ausgeklügeltes geniales System erkennen und erleben wir, was uns etwas „sagen“ möchte.

Fortwährend nehmen Auge und Ohr Informationen auf und vermitteln uns so eine Vorstellung von der Welt. Mit den Jahren schwindet die Kraft unserer Sinnesorgane , unserer Fenster zur Welt.

Kennen Sie das ?

Eine große Feier mit Musik und vielen Sprechern., und es fällt uns schwer entspannt den Gesprächen zuzuhören. 

Diese Schwierigkeiten in der Verständigung sind nicht nur unangenehm, sondern sie können erste Anzeichen einer Hörminderung sein. Diese stellt sich meist schleichend ein und man gewöhnt sich an die veränderte Wahrnehmung. So vergessen viele Menschen, wie sie eigentlich hören könnten, und behelfen sich mit mehr Konzentration, Höranstrengung und daraus folgender Hörermüdung

Wenn auch eine der folgenden Situationen auf Sie zutrifft:

- der Fernseher wird gern etwas lauter gestellt und man weisst Sie darauf hin

                                                  - Sie überhören Klingel oder Telefon

                                                  - Sie müssen öfter nachfragen

dann sollten Sie einen Hörtest machen. Dieser bringt Ihnen Klarheit, dauert nur ein paar Minuten und ist in allen unseren Filialen kostenlos.

 

 

hoersysteme

gehoerschutz

Angermünde

Anger-Center

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
16278 Angermünde

Tel.: 03331 - 2 41 36

Bad Freienwalde

Markt

Karl-Marx-Straße 22
16259 Bad Freienwalde

Tel.: 03344 - 33 21 40

Eberswalde

Altstadtcarree

An der Friedensbrücke 23
16225 Eberswalde

Tel.: 03334 - 28 15 60

Finow

Großer Stern

Altenhofer Straße 80
16227 Finow

Tel.: 03334 - 3 45 24