Schön sie zu hören

Sportschützen, Jäger, Arbeiter im Lärm und Musiker greifen heute zum Gehörschutz, wie Motorradfahrer zum Helm. Für die Profis eine Selbstverständlichkeit, für Amateure vernünftig. Ein stetiger Lärmpegel oder ein plötzliches kurzes Schallereignis können die Ohren erheblich schädigen. Auch Lärm, den Sie als störend empfinden, wie das Schnarchen des Partners oder Straßenlärm, stellt für den Körper eine enorme Zusatzbelastung dar.
Für eine individuelle Lärmvorsorge und eine umfassende Lärmschutzberatung, sei es im beruflichen oder privaten Umfeld, nehmen wir uns gerne Zeit.

Für den individuellen, professionellen Gehörschutz bieten wir Ihnen eine große Palette an Möglichkeiten. Für jede Gelegenheit, mit optimaler Passform, hohem Tragekomfort, zielgenauer Dämmwirkung und langer Lebensdauer. Damit Sie auch morgen noch so gut hören wie heute.
Wir fertigen leistungsfähigen Gehörschutz für fast jeden Einsatzbereich. Dank moderner Materialien und unterschiedlicher Filtersystem werden maßgeschneiderte Lösungen für Ihren Bedarf entwickelt.

Schützen Sie Ihre Ohren – damit Sie auch morgen noch so gut hören, wie heute

  • Motorsport - Ihr starker Schutz vor zu lauten Windgeräuschen , und trotzdem ohne Isolation von Ihrer Umwelt. Sie hören immer noch, den Motor, den Verkehr und Ihren Gesprächspartner.
  • Jagd und Schießsport - zuverlässige Dämmung , auf Wunsch Verstärkung leiser Geräusche, Sprache originalgetreu, Ihr Orientierungssinn bleibt voll erhalten und Warnsignale erreichen Sie.
  • Arbeitsschutz - Für Industrie & Handwerk - Hörluchs Gehörschutz - Lärmschutz am Arbeitsplatz ist seit Mitte der 1970er gesetzlich vorgeschrieben. Mit unseren hochwertigen Hörschutz­produkten für Industrie & Handwerk können Sie sich und Ihre Mitarbeiter effektiv vor Lärm schützen und zugleichen Zeit auch Kosten gegenüber herkömmlichen Einweg­gehörschutz sparen.
    Integrierte Filter vermeiden irreparable Hörschäden, die gerade bei geräuschintensiven Tätigkeiten entstehen können. ( Klick zu ICP Zertifiziert)
  • Musikgenuss - Ob Oper in Eutin, klassische Musik in Chorin oder Heavy Metal in Wacken, beim Deichbrand oder Splash: Wenn die Musiker so richtig loslegen, wird es laut. Das gilt für Open Air Festivals genauso wie für Konzerte in geschlossenen Räumen. Auch angenehme Klänge können zu laut werden. Denken Sie deshalb rechtzeitig an professionellen Gehörschutz, bevor Sie ein Konzert oder Festival besuchen. Bei Musikgehörschutz arbeiten wir mit speziellen Filtern, die den Musikgenuss nicht einschränken
  • Freizeitschutz - Ob Fußballstadium, geräuschintensive Gartenarbeiten oder beim Handwerken, der Gehörschutz schützt Sie nachhaltig vor Freizeitlärm. Trotz optimaler Dämmung bleibt dabei Ihr Orientierungssinn erhalten, Warnsignale erreichen Sie und ein Gespräch mit Freunden und Nachbarn ist weiterhin möglich.
  • Reiseschutz - Wer per Flugzeug reist ist hohen Luftdruckunterschieden ausgesetzt, die zu einem unangenehmen Druckgefühl oder Ohrenschmerz führen. Für Reisefreudige schafft der maßgefertigte Reiseschutz hier auf angenehme Weise Abhilfe. Er sorgt für einen sanften und kontinuierlichen Druckausgleich bei Start und Landung und filtert lästige Umgebungsgeräusche zuverlässig.
  • Schwimmschutz - Wer empfindliche Gehörgänge hat, sollte vermeiden, dass Wasser in das Ohr eindringt. Der maßgefertigte Schwimmschutz sorgt dafür, dass Ihre Ohren beim Duschen, Baden und Schwimmen trocken bleiben. Auch geeignet für Kinder mit Paukenröhrchen oder Wettkampfschwimmer.
  • Schlafschutz - Gerade nachts bedeutet störender Lärm wie das Schnarchen des Partners oder Straßenlärm für den Körper eine enorme Belastung. Mit dem Schlafschutz gönnen Sie sich einen erholsamen Schlaf und einen ausgeruhten Start in den neuen Tag.

hoersysteme

gehoerschutz

Angermünde

Anger-Center

Rudolf-Breitscheid-Straße 27
16278 Angermünde

Tel.: 03331 - 2 41 36

Bad Freienwalde

Markt

Karl-Marx-Straße 22
16259 Bad Freienwalde

Tel.: 03344 - 33 21 40

Eberswalde

Altstadtcarree

An der Friedensbrücke 23
16225 Eberswalde

Tel.: 03334 - 28 15 60

Finow

Großer Stern

Altenhofer Straße 80
16227 Finow

Tel.: 03334 - 3 45 24